Adventskonzert 2022

Zweiter Adventsonntag 2022. Die Kirche ist weihnachtlich geschmückt, die vielen Kerzen sind angezündet und verbreiten eine festliche Stimmung. Die Kirche ist gut besucht. Eine Stunde lang erklingen Weihnachtslieder und Musik aus allen Himmelsrichtungen, unter anderem der Festchor von Johann Sebastian Bach „Freut euch alle“ und das Magnifikat von Alan Wilson. Mit besonderer Freude sang der Chor das rhytmisch anspruchsvolle Jazz-Gloria von Natalie Sleeth. Begleitet wurde der Singkreis von Regula Wittwer an der Orgel und einem Streicher Ensemble mit Konzertmeisterin Ariane Ursprung, das als Instrumentalstück die Pastorale von Govanni B. Predieri aufführte. Die Gesamtleitung lag bei André Lichtler, der seine eigene Freude auf Mitwirkende und Zuhörer übertragen konnte. Es verwunderte auch nicht, dass Zugaben erklatscht wurden. Das Lieblingslied des Chores „Du bist heilig“ im Samba-feeling erklag und selbstverständlich durfte „Stille Nacht, heilige Nacht“ nicht fehlen, wobei die ganze Kirche mitgesungen hat. „Das war wunderbar“, „Jetzt sind wir richtig eingestimmt auf die Adventszeit“, „Ihr habt einen sehr schönen Chorklang“, waren einige Kommentare der Besucher.

  • Adventskonzert Birmensdorf 4.12.22 1
  • Adventskonzert Birmensdorf 4.12.22 2
  • Adventskonzert Birmensdorf 4.12.22 5
  • Adventskonzert Birmensdorf 4.12.22 6
  • IMG_5528
  • IMG_5530
  • Adventskonzert Birmensdorf 4.12.22 8
  • Image3
  • Image4
  • IMG_5541
  • IMG_5550
  • IMG_5552
  • IMG_5554

Über Gerhard

Gerhard Eichinger
Dieser Beitrag wurde unter Auftritt, Bericht abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert