Stephanstag 2015

Am Festgottesdienst in der Katholischen Kirche Birmensdorf, der vom Pfarradministrator O. Kleinstein geleitet wurde, sang der Ökumenische Singkreis einige Lieder aus dem Adventskonzertprogramm. So ertönte „Im Himmelreich“ von Edvard Grieg, „In dulci Jubilo“ von D. Buxtehude, „In jedem Mensch ist Ewigkeit“ von Evelin Körvits aus Estland, die Hymne der Barmherzigkeit, sowie Weihnachtslieder.
Stephanstag
Unterstützt wurden wir von zwei Flötistinnen und Solisten aus dem Chor.  An der Orgel, bzw. am Klavier begleitete uns Martin Rabenstein. Anschliessend an den Gottesdienst wurde der frisch gesegnete Stephanswein probiert: „Auf die Kraft des Heiligen Stephanus“.

Über Gerhard

Gerhard Eichinger
Dieser Beitrag wurde unter Auftritt, Bericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.