Probewochenende 26/27. Oktober 2013

Bei wunderschönem blauen Himmel und goldenem Laub treffen 44 motivierte Sänger und Sängerinnen – den Buxtehude, Mendelsohn und Bach fest unter den Arm eingeklemmt – in Rämismühle ein.
Singen ist gestaltetes Atmen, und wie jedes Jahr erleben wir mit unseren treuen Co-Repetitoren eine intensive Atmungs- und Stimmbildung. Der Kreislauf wird angeregt, die Durchblutung verbessert. Der Kopf wird frei, der Körper warm – und schon werden Glückshormone ausgeschüttet!
Nun üben wir, Stimme für Stimme Engel-Terzett, Kantaten und Lieder, wir singen von Engeln, Liebe und Freude. Wenn wir dann wieder gemeinsam das Gelernte vortragen, fühlen wir uns von einer gemeinsamen Welle getragen, ja es heisst sogar die Herzen von Chorsängern schlagen im Takt.
Am Abend dann gemütliches und entspanntes Zusammensein und wir merken; Singen öffnet Herzen und Seelen.
Der Sonntag ist regnerisch und trüb. Wir aber üben weiter, geborgen in warmen Räumen, berührende Melodien, und immer wieder – Einatmen-Stützen-Singen-Abspannen. Ob die Engel wohl zufrieden sind?
Es bleiben uns noch genügend Proben um unsere Musik auszufeilen.
Liebe Konzertbesucher – spürt Ihr es schon? Der Engel nach dem wir ausschauen ist schon unterwegs…
Brigitte Graf

Probeweekend 2013

Probeweekend 2013