Christopher Tambling

Seine Missa brevis in B hat der Singkreis am Adventskonzert 2016 aufgeführt.

Gloria

Agnus Dei

 

Christopher Tambling

Christopher Tambling

Christopher Tambling (* 13. Mai 1964 in Clevedon (Somerset); † 3. Oktober 2015 in Somerset) war ein britischer Komponist, Organist und Chorleiter. Er war von 1997 bis 2015 Musikdirektor an der Downside School sowie Organist und Leiter der Schola Cantorum an der Downside Abbey.
Die Missa brevis in B ist anlässlich des 23. Diözesan­kichenmusik­tages (28. September 2014 in der Stadtkirche St. Maria, Landau/Pfalz) vom Bischöflichen Amt für Kirchenmusik und dem Diözesan-Cäcilienverband im Bistum Speyer beim Komponisten in Auftrag gegeben worden. Sie ist den Kirchenchören im Bistum Speyer sowie den Bischöfen Wiesemann und Schlembach gewidmet.

Speyerer Dom

Der Speyerer Dom, der auch das Deckblatt unserer Chorpartitur für die Missa brevis in B schmückt